Vorstand Lebensviertel vlnr Wilhelm Geiger, Patrick Rosenberger, Roland Soyka

WILLKOMMEN IM STUWERVIERTEL!
ÜBER UNS

Der Vorstand stellt sich vor 

Im Vorstand finden sich seit 2021 zwei neue Gesichter. Roland Soyka (im Bild rechts), der Inhaber vom Stuwer, hat als Obmann die Leitung des Vereins von Gerhard Fally übernommen. Wilhelm Geiger (im Bild links), Podcaster und Geschäftsführer bei BauertothePeople, ist der neue Schriftführer und übernimmt die Feder von Sabine Breuss. Patrick Rosenberger (quasi umzingelt in der Bildmitte), der Inhaber des Praterloft, bleibt mit an Board und wird sich weiterhin als Kassier um die Finanzen des Vereins kümmern.  

Unser grünes Viertel blüht auf

Einst Augebiet mit Wiesen und Waldstücken, diente das grüne Dreieck in der Lepoldstadt ab 1774 als beliebter Feuerwerksplatz. Im 19. Jahrhundert als Wohngegend erschlossen – viele der alten Gründerzeit Häuser stehen heute noch – nannte man das Viertel zwischen der Lasallestraße und der Ausstellungsstraße (nach dem berühmten Feuerwerker Johann Georg Stuwer) bald Stuwerviertel.

Eine lange, ereignisreiche und vielseitige Geschichte liegt hinter den Mauern und Gassen unseres Grätzls. Und die Zeit läuft weiter. Das Grätzl ist in Bewegung, blüht auf und verändert sich.

Wir sind motiviert und wollen mit euch aktiv an dieser Veränderung teilnehmen und mitwirken. 

Das Stuwervirtel, Plan 1830 

Schmausen, Shopping und Service, direkt vor der Haustür!

Heute ist das pulsierende Grätzel mit seiner Vielfalt an hervorragenden Gaststätten, Fachgeschäften, Beratungsunternehmen und dem frischen, bunten Angebot am charmanten Vorgartenmarkt lebendig, lebenswert und liebenswert.